2016 PÖK Worship Revolution

Worship Revolution:

 

Um 20:30 ging es in der Stadthalle weiter mit der Worship Revolution. Die Worship Revolution ist ein bekanntes Lobpreis-Konzert unter der Leitung von Josh Lambert aus der FCG Wels, das zum ersten Mal außerhalb der Räumlichkeiten der Welser Freikirche stattfand. Bekannte Titel wie "This is living" von Hillsong Young & Free oder "Our time" von den Planetshakers wurden in beeindruckender Atmosphäre in musikalischer Professionalität für junge und jung gebliebene Erwachsene präsentiert. Nicht nur das "Shaken", wie man das Tanzen ohne konkrete Vorgaben unter jungen Leuten nennt, fiel bei dieser Stimmung besonders leicht. Auch das Mitsingen vereinfachte sich durch die beiden Beamer, an welchen die Songtexte gut sichtbar über der Bühne erschienen. 

Thomas Köstner aus der FCG Wels kündigte Sprecher Markus Wenz, der extra aus Stuttgart angereist war, an. Davor gab es ,wie üblich, die Möglichkeit "Worship Revolution" T-Shirts zu gewinnen. 

Markus Wenz teilte seine Gedanken über die Wichtigkeit einen Traum zu haben und inspirierte mit seiner motivierenden Lebensgeschichte. Obwohl er früher als Legastheniker und Stotterer bekannt war, steht er heute für uns auf der Bühne. 

Nach dem spannenden Input und dem Gebetsaufruf war die Lust auf Lobpreismusik noch immer nicht gestillt. So klang der Abend mit weiteren powervollen Titeln aus. Kein Wunder, dass das Publikum mehrmals nach einer Zugabe verlangte.