Schulstart Gottesdienst, 3.September 2017

Am Sonntag, dem 3. September fand der alljährliche Schulauftaktgottesdienst statt. Nach dem Lobpreis durften sich alle Schüler, Kindergartenkinder, Lehrlinge, Studenten und auch Lehrkräfte segnen lassen. Josef Himmelbauer und Peter Zalud sprachen das Gebet. Danach gab es ein Anspiel des Kidstreffs zum Thema Alltag in der Schule. Das war sehr lieb und lustig gestaltet. Am Ende warf es die Frage auf: "Wie würde Jesus das heute machen?"

Dazu hielt Pastor Peter Zalud seine Predigt, in der er vier Tipps für das Alltagsleben nicht nur im heutigen Schulsystem gab. Er verglich auch Haltungen und Eigenschaften die „normale“ Menschen oft zeigen mit denen, die Christen haben sollten. Daraus konnten sich nicht nur die Kinder sondern auch die Erwachsenen einiges mitnehmen. Im Anschluss an die Predigt gab es den Snack für den guten Zweck. 

Fotos